Unser Platz

Ambiente und Infrastruktur

Der Schalklhof

Der Schalklhof und seine Umgebung sind das Zentrum der Kurse und Seminare von Native Spirit. Das Gelände liegt in Tirol, Österreich, ca. 5 km von der Ortschaft Pfunds und ungefähr 20 km von Scuol in der benachbarten Schweiz entfernt im sogenannten "Dreiländereck". Wir befinden uns zwischen der österreichischen und schweizerischen Grenze und bis nach Italien sind es nur wenige Minuten. Unser Platz liegt abgelegen, ist aber leicht zu erreichen. Ein spezielles und einzigartiges Naturambiente direkt am Fluss Inn, umgeben von einigen Hektar Land und privatem Flussufer. Vor unserer Haustüre führt der berühmte Römerweg Via Claudia Augusta vorbei. Dieses einfache aber besondere Ambiente ist speziell für Menschen geeignet, die Ruhe, Natürlichkeit und Herzlichkeit schätzen.


Lage



Übernachtet wird bei uns in mehreren, mit Schwedenöfen beheizbaren Holztipis oder wer will kann auch ein eigenes Zelt mitbringen. Bei großen Gruppen stellen wir zusätzlich Sami-Zelt-Tipis zum Übernachten zur Verfügung. Zwei große Indianertipis mit acht und neun Metern Durchmesser und jeweils einer Feuerstelle in der Mitte, eignen sich wunderbar für Versammlungen. Unter anderem haben wir auch eine weitere große überdachte Feuerstelle mit Sitzgelegenheiten für Gruppen. Für Seminare und Vorträge steht uns auch eine kleine, original mongolische Jurte sowie eine neue große Holz-Jurte zur Verfügung, die ebenfalls mit Schwedenöfen beheizt werden können! Für unsere schamanischen Kurse gibt es ein eigenes Seminartipi aus Holz, in dessen Mitte sich eine offene Feuerstelle befindet. Die Infrastruktur des Schalklhofs (Essensraum und sanitäre Anlagen mit warmen Duschen) stehen uns während der Seminare zur Verfügung.