Wildniskurs 1 | Basiskurs

Das Wissen der Urvölker

Die Grundtechniken des Überlebens in der Natur

Kreiert ist dieser Kurs für jene Menschen, die realistische und handfeste Techniken erlernen möchten, sowie für diejenigen, die mehr erfahren wollen über das Leben und Überleben in freier Natur. Außerhalb vom Klischee „Würmer zu essen und Rambo zu spielen“, eignen wir uns konkrete Native-Techniken an, die auf Jahrtausende altem Wissen beruhen.

Es handelt sich hier um das sogenannte „Naked Survival“ - Überleben ohne moderne Hilfsmittel! Diese Grundtechniken des Überlebens geben uns mehr Selbstvertrauen und Sicherheit in der Begegnung mit der Natur und befähigen uns in einer wirklichen Überlebenssituation, selbst ohne ein Messer oder ein Feuerzeug auszukommen. Es wird uns auch eine andere Sichtweise näher gebracht: Die Natur ist unsere Urheimat, sie hält für uns alles bereit, was wir brauchen. Kein Überlebenskampf, sondern ein sanfter Einstieg in neue Dimensionen des Erfahrens der Natur und des eigenen Selbst!

In diesen Tagen üben wir die wichtigsten Basistechniken, wobei wir uns nicht sofort in eine Überlebenssituation begeben. Es ist wichtig, diese Techniken vorerst unter angenehmen Bedingungen zu trainieren. Das einzigartige Naturambiente des Schalklhofs, direkt am Ufer des Alpenflusses Inn, welches von wilder Natur umgeben ist, gibt uns das Gefühl in der Wildnis zu sein! Gut gestärkt vom köstlichen Essen aus unserer Schalklhof-Küche, können wir uns dem spannenden und umfangreichen Thema Wildnis & Survival bewusst und mit genügend Zeit annähern. Erst wenn wir diese Techniken geübt und verinnerlicht haben, ist es uns möglich, in einer wirklichen Überlebenssituation zu bestehen!


Themen

Bogendrill

Die "primitive Kunst" durch Holzreibung Feuer zu machen

Shelter

Der Natur-Schlafsack ermöglicht es uns, ohne Feuer und modernen Schlafsack zu überleben

Nahrungssuche

Bestimmen von essbaren Pflanzen Einführung in das Pirschen und Tarnen

Gebrauchsgegenstände

Wurfstock, Kochgeräte, Schnüre aus Pflanzenfasern uvm.

Bewegungs- & Wahrnehmungsübungen

Einführung in die Dimensionen der Sinne und des Instinktes


Wissenswertes

Dieser Grundkurs ist die Basis für alle Kurse und Seminare von Native Spirit! Die Teilnahme am Wildniskurs 1 ist die erste Stufe unserer Ausbildung zum indigenen Natur- und Wildnistrainer. Der Wildniskurs 1 eignet sich außerdem hervorragend als spannendes Programm für Teamtage, Betriebsausflüge oder ähnliches. Für Firmen und Gruppen können wir eigene Termine vereinbaren. Auch für Jugendliche ab 14 Jahren mit Begleitung ist dieser Kurs besonders gut geeignet!


Wildniskurs 1

Datum Kosten
2019:
von Mi. 29.05. um 19 Uhr
bis So. 02.06. um 13 Uhr
Gesamtkosten: 695 €
412 € Kurs & Material
187 € Vollverpflegung
96 € Unterkunft